Mit 100 im Parlament

Das Durchschnittsalter im DDR-Parlament Volkskammer war ziemlich hoch. Es lag bereits beim Politbüro, das natürlich komplett der Volkskammer angehörte, bei über 60 Jahren. Aber das war noch nicht die Spitze des parlamentarischen Altertums. Am 9. Juli 2014 wäre die älteste Person, die je in einem deutschen Parlament gesessen hat, 125 Jahre alt geworden – Wilhelmine Schirmer-Pröscher. Als sie in Gießen geboren wurde, war sie von der französischen Revolution ebenso weit entfernt wie von der ersten erfolgreichen deutschen Revolution 1989 in der DDR. Wir vermuteten damals, dass der in die Jahre gekommene Erich Honecker mit der gelernten Drogistin und Lehrerin demonstrieren wollte, dass er noch ein junger Spund und demzufolge ewig wählbar sei.

Schirmer-Prö

Foto aus dem Volkskammerhandbuch von 1987

Vor dem Ersten Weltkrieg war Wilhelmine Hauslehrerin in Frankfurt/Main, gehörte in der Weimarer Republik der Deutschen Demokratischen Partei (DDP) an und überstand als Chefin der Hubertus-Drogerie in Berlin-Mariendorf die Zeit des Nationalsozialismus. Nach ihrer Mitgliedschaft in der DDR-Blockpartei LDPD, deren Führungsgremien die Trägerin des Karl-Marx-Ordens da capo al fine angehörte, war sie bis zu ihrem Tod im März 1992 Mitglied der FDP. Das schützte allerdings nicht davor, dass ihr die zum 100. Geburtstag verliehene Ehrenbürgerschaft von (Ost)Berlin 1992 durch den (West)Berliner Senat wieder aberkannt wurde.

Diese kleine Erinnerung sollte ihr Leben wert sein.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Meinung

Eine Antwort zu “Mit 100 im Parlament

  1. Pingback: Inhalt | Klaus Taubert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s