Honi in der BRD – schon vergessen?

Damit es nicht ganz vergessen wird. Der Vorsitzende des Staatsrates der DDR und Generalsekretär des ZK der SED Erich Honecke besuchte 1987 die Bundesrepublik Deutschland. Im Rahmen eines umfangreichen Programmablaufes wurde der SED-Chef von Politik, Wirtschaft und Kultur hofiert, wie kaum ein anderer.  Viele wollen es heute gar nicht mehr wissen. Anbei das Programm jener ereignisreichen Septembertage:

Bonn1

Bonn2

Bonn3Bonn5

Bonn6

Bonn7

Bonn8Bonn9

Bonn11

Bonn12

Bonn12aBonn13

Bonn14

Bonn15

Bonn17

 

 

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Dokumentation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s